Zum Ergebnis der Bürgermeisterwahl

Die Wahl am letzten Sonntag hatte ein eindeutiges Ergebnis: Dossenheim hat David Faulhaber im 1. Wahlgang zum Bürgermeister gewählt – wir gratulieren ihm zur Wahl und bieten ihm unsere konstruktive Zusammenarbeit an.

Wir danken dem von uns und den Freien Wählern unterstützten Kandidaten Boris Maier für seinen fairen, transparenten und engagierten Wahlkampf und die guten Ideen, die er dabei eingebracht hat, und wünschen ihm alles Gute auf seinem weiteren beruflichen Weg.

Leider war die Wahlbeteiligung dafür, dass es nach 24 Jahren erstmals wieder einen Wechsel im Amt geben wird, mit knapp über 50 % viel zu gering – fast die Hälfte der Wahlberechtigten hat nicht teilgenommen, oder anders gesagt: Nur gut ein Viertel von ihnen hat für den erfolgreichsten Bewerber gestimmt. Doch nach der Wahl ist vor der Wahl: Bei der Kommunal- und Europawahl Ende Mai werden wir Dossenheimer Grünen für eine starke neue Fraktion und viele grüne Impulse im nächsten Gemeinderat kämpfen – und für eine hohe Wahlbeteiligung, die zeigt, wie wichtig uns in Dossenheim die Demokratie gerade jetzt ist!