Sofortprogramm der Landesregierung für kleine Unternehmen und Solo-Selbstständige

Neben den gesundheitlichen spielen auch die wirtschaftlichen Folgen eine wichtige Rolle in der aktuellen Diskussion. Hier hat, neben EU-Kommission und Bundesregierung, auch die grün-schwarze Landesregierung umgehend reagiert und u. a. ein Sofortprogramm für kleine Unternehmen, FreiberuflerInnen und (Solo-)Selbstständige aufgelegt – diese spielen ja auch bei uns in Dossenheim eine wichtige Rolle. Ab Mitte dieser Woche können Betroffene, deren Existenz durch wegbrechende Aufträge und Einnahmen bedroht ist, unbürokratisch und schnell Zuschüsse erhalten. Diese erfolgen einmalig, sind nicht rückzahlbar, nach Unternehmensgröße gestaffelt und können elektronisch beantragt werden. Näheres erfahren Sie beim Online-Auftritt des Landes unter dem Kurzlink t1p.de/yxis.

Bleiben Sie, bleibt weiter gesund!!      

Das neue Artenschutz-Gesetz

expand_less